Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Nails Songtexte
   Sarkasmus
   Zynismus
   Nine Inch Nails
   Rammstein-Board
   the Darwin Award
   Synonyme
   frauenfeindlich
   Dictionary
   Kamele
   anti Bild
   Browser Game

Webnews



http://myblog.de/blackshine

Gratis bloggen bei
myblog.de





Rassenfeinde

Also so einen Tag wie heute, habe ich seltendst erlebt! Da ich auf eine BBS gehe, ist die Dummen-Dichte auffallend hoch. Aber die Leute, die sich ihre Zeit im Unterricht heute mit zweifelhafter Unterhaltung vertrieben, zählte ich eigentlich nicht dazu. Es war so, ein Mädel kam auf die Idee über ein spezielles Handy-Chat-Programm (?) ein paar Leute zu verarschen. Soweit ich das mitbekommen habe, wählt das Programm per Zufallsprinzip eingespeicherte Handynummern an und schon sitzt irgendjemand Fremdes an der Strippe. Da haben sich also mehrere Leute aus meiner Klasse drumherum versammelt und fangen mit dem Angerufenen, in der Hoffnung, dass es ein "Türke" ist, ein phrasiertes Gespräch an, was zumeist mit "witzigen" Schimpftiraden auf beiden Seiten endet. Hat man keinen Bock mehr auf den Penner, drückt man ihn weg und das Programm wählt eine neue Nummer. Ich sage euch, wenn jedes Gespräch mit immer ähnlich beschränkten Leuten auf der anderen Seite, gleich dumm anfängt, und, wenn die johlende Gruppe meiner Klassenkameraden sinnlose, rassistische und idiotische Fragen/ Sätze herausschreit, DANN WIRD MAN EIN WENIG GEREIZT. Zugegeben, zuerst fand ich die Idee noch ein bischen witzig, aber als mir auffiel, dass die Leute wirklich nur auf dumme Pöbelleien und Sprücheklopfen aus waren, schlug meine Laune um. Ich bin kurzzeitig aus dem Raum geflohen oder hab mich mit Kritzeleien selbst beschäftigt (lesen ging nicht, es war zu laut). Erklärenderweise war die ganze Situation in dem Fach Wirtschaftspraxis, wo sich die Schüler in zwei Räumen aufhalten. In der Allgemeinene Verwaltung ist nur kaum ein Lehrer zugegen, weil wir dort alleine arbeiten. Ja, und der Gipfel an der Geschichte war, dass irgendwann doch ein Lehrer hereinkam, ABER MIT DEM SATZ RAUSGING: "Wie gut, dass meine Ohren verstopft sind und ich nichts hören kann.." *wallbash* Oh wie konsequent, Herr Lehrer. Jetzt verstehe ich, warum es hier immer so vorbildlich ruhig zugeht.. An manchen Tagen.. könnte ich schlimme Dinge tun. *räusper* Sonst sind die aus meiner Klasse ganz erträglich, ich verstehe mich gut mit ihnen. Allerdings gibt es da diese Dinge, die mich unsagbar nerven. Zum Beispiel das begeisterte Lesen der BILD-Zeitung einiger... *hass!* Lest einfach mal den Bildblog, Kinder. Dann glaubt ihr nicht mehr, was euch da so anschaulich verkauft wird.

Nach dem heutigen Tag, verstehe ich, wieso so viele Jugendliche gemischter Nation so an den ganzen Klischeés festhalten - wenn sie sich mal 'treffen' , sei's über ein Handy-Chat-Programm, oder sonstwo, kommt es zu solchen unmöglichen, voruteilsbeladenen, rassistischen, saudummen 'Gesprächen'. Was finden die Leute daran? Bauen sie somit auf Kosten eines anonymen Gesprächspartners ihre über den Tag angesammelten Aggressionen ab?

-cut für heute- 

5.7.07 17:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung